Offizieller Lenovo PC Partner Platinum 2021
Beratung unter Tel.: 03841-389 00 30 (kostenlos aus dem dt. Festnetz)
NEU

Lenovo ThinkStation P350 PC 30E3007MGE

    • Intel Core i7-11700 Octa
    • 16GB DDR4, max. 128GB RAM
    • 256GB SSD M.2 PCIe NVMe Opal
    • Intel UHD 750 Grafik
    • Windows 10 Pro, 3 Jahre Onsite
  • Alle Produktdetails ansehen
    946,00 € *

    zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Vorkassepreis: 927,08 € *
    (Sie sparen: 18,92 €)
    Bei Auswahl "Vorauszahlung per Überweisung" erhalten Sie 2% Rabatt auf Ihren Einkauf.

    Versandkostenfreie Lieferung!

    Artikel ist bestellt

    letztes Update: 03.12.2021 um 16:01 Uhr

    Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Behörden und Freiberufler.

    Jetzt schon ab einer
    Stückzahl von einem Gerät.
    Mehr Infos / Anfrageformular
    Der Lenovo ThinkStation P350 PC 30E3007MGE  ist eine leistungsstarke Workstation von... mehr

    Der Lenovo ThinkStation P350 PC 30E3007MGE ist eine leistungsstarke Workstation von Lenovo mit Intel Core i7-11700 Prozessor der elften Generation. Dank 16GB RAM Arbeitsspeicher und den schnellen 256GB SSD Festplattenspeicher fährt das vorinstallierte Betriebssystem Windows 10 Professional 64 Bit innerhaltb weniger Sekunden hoch. So sind Sie jederzeit und schnell einsatzbereit. Leider müssen Sie bei diesem Modell auf ein DVD Laufwerk verzichten.

    Kurzübersicht der wichtigsten Eigenschaften der Lenovo ThinkStation P350 Workstation 30E3007MGE :

    • Prozessor: Intel Core i7-11700 (8x 2.5 / 4.9GHz, 16MB Cache)
    • Grafik: Intel UHD 750 Grafik
    • Arbeitsspeicher: 16GB UDIMM DDR4-3200 Non-ECC (2x 8GB gesteckt, 2x frei, max. 128GB RAM)
    • Festplatte: 256GB SSD M.2 2280 PCIe 4.0 NVMe Opal
    • WLAN + Bluetooth: nein
    • Laufwerk: nein
    • Betriebssystem: Windows 10 Pro 64
    • Geräuschemission: 32dB (Idle Mode), 38dB (Operating Mode) (gemäß ISO 9296)
    • Garantie: 3 Jahre Onsite (Vor-Ort-Garantie)
    • Herstellernummer: 30E3007MGE
    • Maschinen-Typ: 30E3
    • Lieferumfang: ThinkStation P350 PC, USB Maus, USB Tastatur, 500W-Netzteil, Dokumentation

    Leistungsstarker Intel Core i7 Prozessor und 16GB RAM in der Lenovo ThinkStation P350 30E3007MGE

    Die Lenovo ThinkStation P350 30E3007MGE ist mit dem Intel Core i7-11700 für den universellen Einsatz entwickelt. Der Intel Prozessor erreicht mit seinen acht Kernen eine maximale Turbofrequenz von 4.9GHz. Die integrierte Intel UHD 750 Grafikkarte ermöglicht das Anschließen von bis zu vier Monitoren über DisplayPort (zwei DisplayPort Ausgänge). Damit bildet die Lenovo ThinkStation P350 die ideale Grundlage für CAD / CAM, sowie Bildbearbeitungssoftware. 16GB RAM Arbeitsspeicher sorgen für ein angenehmes Arbeiten und können, bei Bedarf, über zwei weitere UDIMM DDR4-3200 Sopts auf bis zu 128GB RAM Arbeitsspeicher (4x 32GB RAM) aufgerüstet werden. Die 256GB SSD Festplatte bietet Platz für das Betriebssystem Windows 10 Professional 64-Bit, sowie für alle Ihre Programme. Benötigen Sie mehr Festplattenspeicher? Der belegte M.2 Slot, sowie zwei weitere können auf jeweils bis zu 2TB SSD Speicher aufgerüstet werden. Alternativ dazu bietet Ihnen die ThinkStation P350 Platz für zwei 3.5 Zoll SATA mit jeweils bis zu 4TB Speicher, oder vier 2.5 Zoll SATA Festplatten mit jeweils 1TB Speicher. Die verbaute Festplatte ist Opal verschlüsselt und bietet damit zusätzliche Sicherheit vor Datenverlust. Angetrieben wird die Tiny Workstation von einem 500W Netzteil. Bitte beachten Sie, dass bei einigen Aufrüstungen ein leistungsstärkeres Netzteil von Nöten sein kann.

    Hohe Verwaltbarkeit dank RAID Controller für SSD und HDD in der Lenovo ThinkStatino P350 30E3007MGE

     Die Lenovo ThinkStation kann nicht nur mit viel Festplattenspeicher ausgerüstet werden, dank dem Intel RSTe PCIe onboard SSD RAID Controller, sowie dem Intel RST SATA RAID Controller können Sie Ihre Daten vor Festplattenausfällen schützen und Datenverlust verhindern. Ebenso ist im Workstation Tower nicht nur viel Platz für Festplattenspeicher, sondern auch für Grafikkartenerweiterungen und anderen PCIe Karten. So stellt die Lenovo ThinkStation P350 einen PCIe 4.0 x16 Slot und einen PCIe 3.0 x16 Slot (mit x4 Lanes) für zum Beispiel Grafikkarten, sowie einen PCIe 3.0 x1 Slot für Port Extender, Soundkarten und vielem mehr, zur Verfügung. Neben der internen Aufrüstbarkeit beietet der Tower auch eine vielseitige Auswahl an externen Ports. So können Sie über insgesammt sechs USB 3.2 Gen 1 Typ-A Ports und zwei USB 3.2 Gen 2 Typ-A Ports Daten austauschen und gängige Peripherie anschließen. Über den USB 3.2 Gen 2 Typ-C Port können Sie externe Geräte mit Strom versorgen oder blitzschnell Daten übertragen. Über den RJ-45 Ethernet Port können Sie Ihre Tower Workstation über LAN in Ihr Netzwerk einbinden. Für externe Monitore stehen, über die integrierte Grafikkarte, zwei DisplayPort Ausgänge zur Verfügung.

    Lenovo-ThinkStation-P350-Tower-Essential-Anchlusse-V2

    Sichere und zuverlässige Lenovo ThinkStation P350 Workstation

    Auch die Lenovo ThinkStation P350 30E3007MGE bietet, wie alle Lenovo Workstations, maximalen Schutz vor Ausfällen und Cyberangriffen. Ein Sicherheitsschalter im Gehäuse (Chassis Intrusion Switch) sorgt für einen akustischen Alarm, sowie eine remote Meldung, beim Öffnen des Gehäuses. Damit ist Ihr Gerät vor externen Eingriffen geschützt. Der dTPM 2.0 Sicherheitschip verschlüsselt Ihre Passwörter und verhindert damit den Zugriff unbefugter Personen auf Ihr System. Mit der ISV-Zertifizierung stellt Lenovo in Zusammenarbeit mit vielen, industriebekannten Software-Herstellern sicher, dass Sie mit Ihrer Workstation absturzsicher arbeiten können. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website.

    Lenovo ThinkStation P350 30E3007MGE - Aufrüstungsmöglichkeiten

    Aufrüstung – RAM Arbeitsspeicher (4x UDIMM Slot, max. 128GB):

    Aufrüstung- Festplatte SATA HDD (2x 3.5 Zoll, max. 4TB jeweils ODER 4x 2.5 Zoll, max. 1TB jeweils):

    Aufrüstung- Festplatte M.2 SSD (3x M.2 2280, max. 2TB jeweils):

    Bitte beachten Sie, dass für den Einbau weiterer M.2 SSD Festplatten das Lenovo ThinkCentre M.2 2280 SSD-Kit III 4XF1C39743 benötigt wird.

    Aufrüstung – Grafikkarte (1x PCIe 4.0 x16, 1x PCIe 3.0 x16):

    Folgende Garantieerweiterungen sind für den Lenovo ThinkStation P340 30DF0025GE verfügbar:

    WICHTIGER HINWEIS (bitte vorab lesen):

    Sollten Sie sich für eine Lenovo Garantieerweiterung und eine Lenovo Serviceerweiterung (Add-on) interessieren, achten Sie bitte darauf, dass die Jahresanzahl der Garantieerweiterung mit der Jahresanzahl der Serviceerweiterung übereinstimmt.

    Beispiel: Sie bestellen eine Premier-Support Garantie mit 4 Jahren und benötigen noch eine Keep Your Drive Serviceerweiterung, dann muss dieses Add-On ebenfalls 4 Jahre betragen.

    Lenovo ThinkStation P340 Tiny Premier Support (Erweiterter Service mit Vor-Ort) Garantieerweiterungen:

    Upgrade auf 3 Jahre Lenovo Premier Support (mit Onsite Service) 5WS0U26646 - bitte hier klicken
    Upgrade auf 4 Jahre Lenovo Premier Support (mit Onsite Service) 5WS0T36136 - bitte hier klicken
    Upgrade auf 5 Jahre Lenovo Premier Support (mit Onsite Service) 5WS0T36135 - bitte hier klicken

    Folgende Service Erweiterungen / Add-Ons stehen für den ThinkStation P340 zur Verfügung:

    Lenovo Service Erweiterung - Keep Your Drive / Einbehalt der Festplatte:

    3 Jahre Lenovo Keep Your Drive / Your Data (Einbehalt der Festplatte) 5PS0Q11763 - hier klicken
    4 Jahre Lenovo Keep Your Drive / Your Data (Einbehalt der Festplatte) 5PS0Q11739 - hier klicken
    5 Jahre Lenovo Keep Your Drive / Your Data (Einbehalt der Festplatte) 5PS0Q11741 - hier klicken

    Lenovo Service Erweiterung - Techniker installiert vom Kunden austauschbare Ersatzteile (CRU):

    Kurz zur Erklärung:
    Es gibt bestimmte Teile im und am PC, die so einfach zu tauschen sind, dass der Hersteller Lenovo es dem Kunden zutraut, dass dieser, gewisse Ersatzteile (CRU - Customer Replacable Unit) selbst austauschen kann. Dies ist für den Hersteller günstiger und für den Kunden zeitlich die schnellste Lösung. Laut den Garantiebestimmungen des Herstellers Lenovo, können einzelne Ersatzteile, wie z.B. eine Tastatur oder ein RAM Riegel trotz Vor-Ort-Service - dem Kunden einzeln zugesendet werden, damit dieser sich das Ersatzteil selbst einbauen kann. Dies macht der Hersteller allerdings nur bei Ersatzteilen, die wirklich leicht durch jeden Kunden ausgetauscht werden können. Für diejenigen, die aber CRU Ersatzteile im Ernstfall dennoch nicht selbst austauschen möchten, können die folgende Service-Erweiterung dazu bestellen:

    3 Jahre vom Techniker installierte austauschbare Kundeneinheit (CRU) 5WS0Q11737 - hier klicken
    4 Jahre vom Techniker installierte austauschbare Kundeneinheit (CRU) 5WS0Q11727 - hier klicken
    5 Jahre vom Techniker installierte austauschbare Kundeneinheit (CRU) 5WS0Q11725 - hier klicken

    Haben Sie Fragen zu den Lenovo Garantieerweiterungen, dann schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen uns unter der angegebenen Hotline zu den geschäftsüblichen Zeiten an.

    Vom Computervertrieb zum Weltmarkthersteller, Lenovo eine Erfolgsgeschichte

    Lenovo ist einer der größten Computerhersteller der Welt mit Hauptsitz in Hongkong. Das Unternehmen wurde im Jahr 1984 unter dem damaligen Namen Legend Group gegründet und konzentrierte sich auf den Vertrieb von PCs und Computern der Marken IBM, ACT und HP. Bereits Ende der 80er Jahre produzierte die Legend Group eigene Computer und konnte sich im Jahr 2004 als Marktführer im chinesischen Markt etablieren. Der Firmenname änderte sich im Laufe der Geschichte in LENOVO, ein Wortspiel aus „LE“ vom englischen Wort „legend“ und „NOVO“ vom lateinischen Wort „Novum“ (auf Deutsch = neu). Ende 2004 wurde bekannt, dass LENOVO die PC-Sparte vom IBM kaufte und die berühmten ThinkPads von nun an unter dem Namen Lenovo gebaut wurden. Weitere bekannte Hersteller und Marken wie z.B.: NEC, Motorola und MEDION kamen im Laufe der Zeit mit dazu. Mittlerweile bekommen Firmen und Privatkunden alles aus einer Hand, ob Consumer Notebooks mit Gaming Grafikkarte, ThinkPad Business Notebooks, Smartphones oder komplexe Rack Server, alles vereint unter einem Dach.

    Produktlinie: P350 Tower
    Prozessor: Intel Core i7-11700 (8 Kerne, 2.5 / 4.9GHz, 16MB)
    RAM: 16GB RAM
    Arbeitsspeicherspezifikation: 3200MHz DDR4, max. 128GB RAM
    Grafik: Intel UHD 750
    Festplatte: 256GB SSD M.2 PCIe NVMe
    Optisches Laufwerk: nein
    WLAN + Bluetooth: nein
    Anschlüsse: 1x 3.5mm Klinkenbuchse (kombiniert), 1x 3.5mm Klinkenbuchse (Line-In), 1x 3.5mm Klinkenbuchse (Line-Out), 1x RJ45 Ethernet, 1x Serial, 1x USB 3.2 Type-C Gen. 2, 2x DisplayPort, 2x USB 3.2 Type-A Gen. 2, 6x USB 3.2 Type-A Gen. 1
    Betriebssystem: Windows 10 Pro 64
    Herstellergarantie: 3-Jahre, Onsite (Vor-Ort-Service)
    Hersteller Garantiebestimmungen: Garantiebestimmungen
    Lieferumfang: PC, optische USB-Maus (kabelgebunden), USB-Tastatur (deutsches Layout, kabelgebunden), Dokumentation
    Weiterführende Links zu "Lenovo ThinkStation P350 PC 30E3007MGE"
    Verfügbare Downloads:
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Lenovo ThinkStation P350 PC 30E3007MGE"
    Bewertung schreiben

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen
    Kundenfragen 0
    Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

    Frage stellen

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

    Beantwortete Fragen

    Keine Fragen vorhanden